Sozialisten hunn de Gesondheetssystem bal futtigespuert!

print

A senger Interventioun vum 5. Mee fuerdert de Roy Reding: D’Regierung soll sech endlech op hir wesentlech Aufgabe konzentréieren. An der Coronakris wär et en Hohn datt dat medezinescht Personal dat zënter Mäerz an de respektiven Zenteren am Land am Asaz ass nach kee Sou iwwerwise krut. Generell wär de Gesondheetssystem vu sozialistesche Ministere quasi futti gespuert ginn, dat misst sech an Zukunft onbedéngt änneren.

Den Zentrums-Deputéierten kritiséiert dann och d’Regierung, déi déi kleng Betriber am Schloreen stoe léisst. An deem KOntext hat och den ADR-Deputéierte Jeff Engelen well eng dréngend parlamentaresch Fro un d’Regierung gestalt.

Unsere Website verwendet Cookies, die es möglich machen, Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies helfen uns, unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten.  Weitere Informationen Des Weiteren verwendet unsere Website Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. Dieses ermöglicht uns eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes um es besser zu gestalten. Wenn Sie dies nicht wünschen, klicken Sie folgenden Link. Analytics deaktivieren.