Och beim Mindestloun: 33 % Steieren ofgehalen?

print

Fir d’Betriber am Kader vun der COVID-19-Pandemie ze entlaaschten, bezilt d’Krankekeess d’Krankegeld elo direkt un déi betraffe Persounen. Well d’CNS awer keng Steierkaart vun deene Persounen huet, soll si direkt 33 Prozent Steieren vun der Pai ofhalen. Besonnesch fir Mindestlounemfänger ass dat e staarkt Stéck. An enger dréngender parlamentarescher Fro well de Jeff Engelen dëser Saach op de Fong goen. D’Regierung schwätzt gär vu sozialer Gerechtegkeet, mee gëtt si dësem Usproch och wierklech gerecht?

Unsere Website verwendet Cookies, die es möglich machen, Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies helfen uns, unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten.  Weitere Informationen Des Weiteren verwendet unsere Website Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. Dieses ermöglicht uns eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes um es besser zu gestalten. Wenn Sie dies nicht wünschen, klicken Sie folgenden Link. Analytics deaktivieren.