Just de Minimum beim Mindestloun

print

D’Chamber huet de 7. Dezember d’Erhéigung vum Mindestloun gestëmmt. De Gast Gibéryen war rosen, datt d’Regierung sech fir déi Decisioun wollt bretzen a feiere loossen. Hien huet déi Erhéigung a Relatioun gesat mat dem Gehälter-Accord bei de Staatsbeamten. De Rouden an de Gréngen huet hie virgerechent, datt déi Erhéigung ni géing duergoen fir dat ze ersetzen, wat d’Leit mam Mindestloun un TVA musse méi bezuelen. D’Regierung soll sech schumme fir dat, wat si fir déi kleng Leit mécht, seet de Gast Gibéryen.

Unsere Website verwendet Cookies, die es möglich machen, Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies helfen uns, unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten.  Weitere Informationen Des Weiteren verwendet unsere Website Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. Dieses ermöglicht uns eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes um es besser zu gestalten. Wenn Sie dies nicht wünschen, klicken Sie folgenden Link. Analytics deaktivieren.