Wat fir Traitée mussen duerch d’Chamber?

print

Wat muss a wat net muss un internationale Verträg an der Chamber ratifizéiert ginn, schéngt net ëmmer kloer. Iwwerdeems de Roy Reding den ADR-Accord fir e Memorandum of Understanding mat den USA, de 27. Abrëll, bréngt, ënnersträicht hie nach eng Kéier, datt d’Regierung net iwwerall richteg läit. Bei de „Programmes indicatifs de coopération“ an der Entwécklungshëllef hëlt d’Regierung zum Beispill bannend Engagementer, ouni datt d’Chamber e Wuert matzeschwätzen huet.

Unsere Website verwendet Cookies, die es möglich machen, Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies helfen uns, unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten.  Weitere Informationen Des Weiteren verwendet unsere Website Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. Dieses ermöglicht uns eine Analyse der Nutzung unseres Websiteangebotes um es besser zu gestalten. Wenn Sie dies nicht wünschen, klicken Sie folgenden Link. Analytics deaktivieren.